Über uns

Mission

Education for life

Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Betreibung von Sommercamps sehen wir die Notwendigkeit ein neues Konzept angepasst an aktuelle Bedürfnisse zu entwickeln, indem wir die Jugendlichen nicht nur beim Erlernen von Fremdsprachen und Schulfächern unterstützen, sondern  ihnen auch Soft Skills beibringen. Dadurch werden sie nicht nur selbstbewusster und kommunikativer, sondern auch flexibler unter sich ständig verändernden Gegebenheiten. Wir helfen ihnen auch dabei eigene Stärken zu finden und ihren Selbstwert zu steigern. Ich freue mich sehr, die TeilnehmerInnen des Programms NEXT persönlich kennenzulernen.

Dr. Elena Zagorulko,
Gründerin und Direktorin des Camps
Obfrau des Vereins für Kultur und Bildung Friendship

Our Speakers

Dr. Irina Kisielowa
Dr. Irina Kisielowa ist eine anerkannte Theater–, Literatur–, Filmübersetzerin und Redaktorin mit zahlreichen publizierten Werken und Artikeln. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung unterrichtet sie derzeit an mehreren österreichischen Universitäten u.a. die Russische Sprache, Literatur, Kultur, sowie die Theorie und Praxis des Übersetzens. Mein Motto: Kein Stress, viel Freude!
Florian Metzler
Florian Metzler ist selbständiger Designer und freischaffender Künstler. Der gebürtige Vorarlberger hat Design & Wirtschaft in Wien, Seoul und Mailand studiert und war dann mehrere Jahre bei Red Bull, wo er das Design Team geleitet hat. Florian kombiniert kreatives mit analytischem Denken und erreicht mit seiner Arbeit hundert Tausende Follower via Social Media. „Ich möchte jungen Menschen Mut machen, jeden Tag, jede Herausforderung, jedes Ziel mit Kreativität und Liebe anzugehen.
Johann Schaffer
Nach mehr als 30 Jahren Polizeidienst als Hundeführer, WEGA Ausbildner, Verhandlugssprecher bei Geiselnahmen und Teamleiter der Kriminalabteilung für Gewaltverbrechen, betreibt Herr Schaffer aktuell ein Sicherheitsunternehmen und eine Detektei. Neben den klassischen Tätigkeiten als Berufsdetektiv ist er in der Selbstverteidigungsausbildung tätig, haltet regelmäßig Vorträge und Seminare über Kommunikation in Krisensituationen und Sicherheitsthemen.
Paula Bründl
Paula Bründl ist Studentin der Psychologie und spezialisiert sich auf Neurowissenschaften. Ihre Leidenschaft ist es, in jungen Menschen eine positive Auseinandersetzung mit Gedanken, Gefühlen und Verhalten zu fördern und ihnen so ermöglichen, das authentische Selbst zu erkennen. “Als junge Frau kenne und erlebe ich die besonderen Herausforderungen unserer modernen Zeit sehr gut. Ich sehe darin auch die Chancen, die sie für meine Generation bietet und möchte meine optimistische und enthusiastische Lebensphilosophie mit anderen jungen Menschen teilen”.
Alexander Kazakov
Alexander Kazakov ist Diplomingenieur im Bereich Maschinenbau. Seit vielen Jahre unterrichtet er das Schachspiel und Mathematik an Wiens Privatschulen. In 2012 begann er Robotertechnik zu unterrichten um Kindern und Jugendlichen konstruktives und logisches Denken beizubringen. Mein Motto: „Robotik und Schach sind nicht nur meine Berufe, sondern auch Hobbys, die mir viel Freude bringen. Ich möchte diese Freude verbreiten und Kindern zeigen, dass lernen auch Spaß machen kann.“